Hilfe

für den "JustizNavigator" des Justizministeriums Niedersachsen.

Bewegen in der Karte

Sie können die Karte mit der gedrückten Maustaste verschieben. Wenn Sie den Maßstab wechseln wollen, können das entweder über die Buttons + und - oben links in der Karte oder mittels Bewegen des Mausrades tun. Durch das Aufziehen eines Rechtecks bei gleichzeitig gedrückter Shift-Taste können Sie den hierdurch bestimmten Ausschnitt vergrößern.

Gericht oder Staatsanwaltschaft finden

Sie können entweder alle Gerichte und Staatsanwaltschaften oder bestimmte Kategorien daraus wählen wie z. B. Amtsgerichte oder Staatsanwaltschaften. Nach der Auswahl werden in der Karte und Adressenliste unter der Auswahl die gewählten Standorte angezeigt.

Durch die Eingabe einer Gemeinde können Sie die hierfür zuständigen Behörden wählen.

Außerdem können Sie durch Doppelklick in die Karte die für diesen Standort zuständigen Behörden listen.

In der Adressenliste werden immer genau die in der Karte dargestellten Standorte gezeigt. Beim Zoomen oder Scrollen der Karte ändert sich die Adressenliste dynamisch.

Drucken

Zu jedem Standort der Adressenliste kann eine Anfahrtsskizze als PDF-Druckdatei im Format DIN A4 erzeugt werden. Beim Aufruf der Druckfunktion im Header über dem Kartenbereich wird der aktuell angezeigte Kartenausschnitt für die Druckausgabe aufbereitet. Zusätzlich werden alle Standorte mit Adresse unter der Karte gelistet.

Legende

Amtsgerichte, Landgerichte, Oberlandesgerichte
Staatsanwaltschaften, Generalstaatsanwaltschaften
Arbeitsgerichte, Landesarbeitsgericht Niedersachsen
Sozialgerichte, Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen
Verwaltungsgerichte, Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht
Niedersächsisches Finanzgericht
Entsprechend der "Auswahl nach Gerichten und Staatsanwaltschaften" werden die Grenzen der Zuständigkeiten angezeigt.

Kartographie Basiskarten

Der WebAtlasDE ist ein von Bund und Ländern gemeinsam entwickelter und durch das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) bereit gestellter Internet-Kartendienst. Auf der Grundlage amtlicher Geobasisdaten vermittelt er eine attraktive, deutschlandweit einheitliche Kartendarstellung in Zoomstufen vom Einzelgebäude bis zur Deutschlandübersicht. Seine leistungsfähige Realisierung auf Basis internationaler Standards und seine moderne kartographische Gestaltung unterstützen vielfältige Anwendungsbereiche.

Datengrundlagen für den WebAtlasDE sind das Basis-Landschaftsmodell und Hauskoordinaten sowie Hausumringe aus dem Liegenschaftskataster der Bundesländer sowie die am BKG gepflegten Digitalen Landschaftsmodelle 1:250 000 und 1:1 000 000. Die Bundesländer signaturieren diese Daten in einem einheitlichen Zeichenschlüssel und erzeugen ein Bildarchiv. Das Bildarchiv wird vom BKG übernommen und in Form standardisierter Webdienste bereit gestellt.